VENUSTRANSIT
8. Juni 2004
Verein Kuffner-Sternwarte

http://kuffner-sternwarte.at



Fotos vom Venus Transit 2004

Bilder zum vergrößern anklicken.
Weitere Fotos, Animationen und Berichte folgen.

Beobachtungsorte:
Heldenplatz, Theseus-Tempel und Kuffner-Sternwarte Wien
 

TRANSIT-FRÜHSTÜCK AM HELDENPLATZ

   

BEOBACHTUNGSMETHODEN

   

Fotos Franz Embacher



"Baumblätter-Lochkamera"

Foto: Birgit Schoerkhuber, Harti Hofstaedter, Andy Chwatal, Markus Reithofer. Zeit ca. 11:00



DER TROPFEN-EFFEKT



   

Fotos Manfred Nehonsky



DER VENUSDURCHGANG IM THESEUS-TEMPEL

In Zusammenarbeit mit art position und dem Kunsthistorischen Museum wurde vom Verein Kuffner-Sternwarte im Rahmen der Ausstellung "Polychromie am Theseum Die Macht der Farbe", in der junge Skulptur am Wiener Theseus-Tempel gezeigt wird (Theseus-Tempel Wien, 5. Juni 15. Juli 2004;), ein Sonnenbild und ein Spektrum in die Ausstellung eingespiegelt.



Foto Markus Reithofer


KUFFNER-STERNWARTE

AUSTRITT




13h06m55s



13h08m20s



13h18m34s

Aufgenommen am Großen Refraktor der Kuffner-Sternwarte

von Christoph Goldmann

Quelle: Verein Kuffner-Sternwarte und Zweigstelle Kuffner Sternwarte der VHS Ottakring


M
E
N
Ü
Home
Was passiert?
Warum passiert es?
Wo und wie kann man
den Transit beobachten?
Über Venus
Exoplaneten

Veranstaltungen und
Live Webcasts
Transit Projekt ESO

Historisches

1639 Die Pioniere
1761 Das Phänomen des
"Schwarzen Tropfens"
1769 Abenteuer Forschung
1874 Die ersten Fotos

Impressum